Skip to content

Neugestaltung des Schützengartens

Der dem Gutmann-Gebäude benachbarte Schützengarten wurde 2015 neu gestaltet, insgesamt wurden 14 Parkflächen und ein Durchgang zur Schulstraße geschaffen. Das Vorhaben wurde von der Regierung von Oberfranken als Impulsprojekt aus Mitteln des bayerischen Städtebauförderprogramms bezuschusst. Am Samstag, 30.05.2015, fand die Einweihung der Park- und Grünfläche in Anwesenheit des Regierungspräsidenten von Oberfranken Wilhelm Wenning statt.
"Die Revitalisierung des Schützenwirtareals ist ein großer Erfolg", so beglückwünschte der Regierungspräsident Ersten Bürgermeister Mrosek sowie die anwesenden Gemeinderäte und Bürger.

 

So sah die Baustelle Neugestaltung des Schützenwirtgrundstückes aus: